Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Chronik

In Memoriam DI Architekt Heinz Gross

 

Unser Gründungspräsident Heinz Gross ist am 3. April 2011 im 88. Lebensjahr verstorben.

Heinz Gross wurde in einer nicht einfachen Zeit geboren. Er maturierte 1941 und wurde sofort zum Kriegsdienst eingezogen. Nach Kriegsende studierte er Architektur an der TU in Wien und beendete dieses Studium als Diplomingenieur. Verheiratet mit der Ärztin Dr. Elfrieda Gross hatte er zwei Kinder und drei Enkelkinder.

1962 wurde er Mitglied des LC Mödling; 1965 gründete er den LC BAD VÖSLAU BADEN. Fünfmal Präsident und seit Beginn ständig im Vorstand prägte er die Richtung. Es sollte ein Club sein, der die ganze Familie einschließt. Zentrales Anliegen war Heinz Gross die Bildende Kunst. Unterstützt durch seinen Freund und Gründungsmitglied Prof. Mathias Hietz wurden sechs Kunstgespräche veranstaltet, an denen die damalige Avantgarde, wie Adolf Frohner, Alfred Hrdlicka, Cornelius Colig, Otto Mühl, Arnulf Rainer – um nur einige zu nennen – teilnahmen. Er hatte das Talent herausragende Vortragende aus Politik und Wirtschaft (Fröhlich-Santer, Zilk, Mock, Ederer) für Vorträge zu gewinnen.

Als Architekt war er seit 1980 selbstständig tätig. Kindergärten, Schulen sowie Filialen der VB- Baden sowie besonders intensiv die Planung und Realisierung von Werkstätten und Wohnheime der Lebenshilfe Niederösterreich sind sein Aufgabengebiet gewesen. Zwei Wohnheime und zwei Werkstätten wurden durch unseren Club und durch großzügige Mittel von Lions International gefördert. Die Stadtgemeinde Bad Vöslau honorierte seine engagierte Tätigkeit durch die Verleihung des Ehrenringes.

In den letzten Jahren rückte das Malen immer mehr in den Vordergrund.

Heinz Gross war ein erfolgreicher Architekt, ein intensiver Lion, ein Maler und vor allem ein Humanist.

 

FIDUCIT